Rufen Sie uns an: +39 0444 774334
Follow Us:

Die neue Herausforderung für Photovoltaikanlagen

News

SUCHEN

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über die letzten Neuigkeiten informiert zu bleiben.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Akkumulator: Energy Storage

Die Energy Storage, das heißt die Möglichkeit, selbst erzeugte Energie zu speichern, ist die nächste Herausforderung für Photovoltaikanlagen. In einigen Ländern werden die Anlagen für erneuerbare Energien, die keine kontinuierliche und stabile Produktion garantieren, mit speziellen Speichersystemen ausgestattet. Das sind nichts anderes als Batterien, die über Transformatoren an das Stromnetz angeschlossen werden. Sobald ein Spannungsabfall und ein Stromausfall im Netz auftreten, wirken sie umgehend auf die Wiederherstellung der Nennbedingungen ein und liefern die angesammelte Energie ab. In den letzten Jahren haben die Investitionen in den Bau dieser Stationen zugenommen, und dank der Förderungsmaßnahmen sind auch die damit verbundenen Potentiale gestiegen.

Aktuelle Statistiken zeigen, dass in Ländern mit einer höheren Aufmerksamkeit für erneuerbare Energien jede Photovoltaikanlage mit einem Energiespeichersystem ausgestattet ist.

GBE hat bisher über 140 Transformatoren in verschiedenen europäischen Ländern, hauptsächlich in Nordeuropa, für diese Anwendungsbereiche in Gießharz und Öl geliefert. Die Potentiale sind vielfältig und im Jahr 2017 auch relevant. Vor kurzem haben wir für ein einzelnes Inselspeichersystem 6 Transformatoren 2500kVA  mit einer Gesamtleistung von 20MW geliefert, die damit verbundene Energie ist absolut nicht zu vernachlässigen. Transformatoren sind vom Typ „Power Reverse“, d.h. sie arbeiten in beide Richtungen und ermöglichen die Speicherung und Rückführung von Energie, wenn es das Netz erfordert. Das Design ist nicht hermetisch, sondern mit Heizkörpern und Konservierungselementen, Schaltgruppe Dd0 und mit Zykluslackierung C5-I. Die Anlage befindet sich im Freien in einem ausschließlich für diesen Zweck ausgestatteten und verwendeten Bereich. GBE hat die Lieferung der Transformatoren mit Ölauffangwannen garantiert. Dieses Zubehörteil wird in der internen Werkstatt hergestellt, wird nach dem Layout des Transformators hergestellt, ist mit Regenwasserableitungssystemen ausgestattet und ist TÜV-zertifiziert.

Allerdings sind die Investitionen in diesen Anlagentyp in Europa noch gering. Vorläufig scheint das Problem mit hohen Kosten verbunden zu sein, da der Akkumulatorenmarkt in Ländern mit geringeren finanziellen Mitteln derzeit fast nicht existiert, allein wegen der zu hohen Preise der Batterien. Die Barriere ist rein wirtschaftlicher Natur und die Anbieter warten darauf, dass der Preis der Akkumulatoren sinkt, um sie in das Paket ihrer Photovoltaikanlagen aufzunehmen. Die Insel-Photovoltaikanlagen mit Energiespeicher sind immer noch zu teuer und die Batterien sind noch nicht sehr effizient.


News

Kraft-Wärme-Kopplung und Energie durch Abfälle

  • 31 August 2021

GBE war beim Bau einer Bahnbrechenden Anlage in Grossbritannien beteiligt Dank der Fähigkeit, hohe Qualitätsstandards zu garantieren, baut GBE Jahr für Jahr auch neue Geschäftspartnerschaften mit führenden Unternehmen der Energieverteilung und -erzeugung auf. Im Jahr 2020 arbeitete GBE mit einem der wichtigsten Lieferanten für erneuerbare Energie im Vereinigten Königreich zusammen, der auf den Bau von […]

Fortsetzung

Die perfekte hermetische Lösung

  • 29 Juli 2021

IP56 Gehäusen zur Anwendung in besonders kritischen Umgebungen Gießharz- und Trockentransformatoren sind nicht für Außenaufstellung geeignet, außer sie mit einem Gehäuse geschützt sind, das aus gebeiztem oder verzinktem Blech (aber auch aus Aluminium) bestehen und entsprechend der geforderten Schutzart ausgeführt sein kann. In einigen besonders feuchten Umgebungen oder bei Vorhandensein besonders korrosiver Substanzen wie etwa […]

Fortsetzung

House Organ GBE / Ausgabe 2021

  • 4 Mai 2021

  Die neue Ausgabe der GBE Firmenzeitung ist endlich online. Wir laden Sie ein, unserer Firmenzeitung herunterzuladen um über die Neuigkeiten und technische Fortbildungen auf dem Laufenden zu sein, sowie die trotz der Herausforderungen eines besonders schwierigen Jahres erreichten Ziele, die wichtigsten Lieferungen des Jahres 2020 und die Zusammenarbeit mit wichtigen Partnern für bemerkenswerte Projekte […]

Fortsetzung
© 2014 GBE S.p.A Stabilimento e sede legale: Via Teonghio, 44 - 36040 Orgiano - Vicenza - Italy Capitale Sociale: Euro 1.000.000,00 i.v. P. I.V.A./CF IT02829300249 - REA 278537 - Registro Imprese Vicenza 26501/2000 Privacy policy