Rufen Sie uns an: +39 0444 774334
Follow Us:
  • it
  • en
  • de
  • ru
  • es
  • fr
  • pt-pt

Transformatoren und Drosselspulen OFWF

News

Home > Transformatoren und Drosselspulen OFWF

Archivi News

  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012
  • 2011
  • SUCHEN

    Newsletter

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um über die letzten Neuigkeiten informiert zu bleiben.

    Die Vielseitigkeit des Öls ermöglicht auch für Spezialanwendungen kompakte Lösungen, die in der Lage sind, nahezu adiabatische Systeme zu garantieren, mit äußerst geringem Energieverlust durch Wärmeabgabe in dem Raum, wo die Maschine installiert ist.

     

    Durch die ständige weitergeführte Spezialisierung der Planungs- und Entwicklungsabteilung stellen GBE Transformatoren und Drosselspulen vom Typ Oil Forced Water Forced (OFWF) her. Diese Art von Transformator bzw. Drosselspule weist keine Elemente für eine Wärmeabgabe auf, wie Wellen oder Radiatoren, und bietet daher den Vorteil einer kompakten Auslegung, wobei nicht nur die Abmessungen, sondern auch das Gewicht reduziert werden. Dieses System kann sowohl für Verteilungstransformatoren als auch für Leistungstransformatoren verwendet werden. Das Gehäuse der elektrischen Maschine ist in der Tat mit einem Öl/Wasser-Wärmetauscher ausgestattet, der in Platten- oder Rohrregisterbauweise außen angebracht ist. Der Wärmetauscher, der an einen Rohrkreislauf für den Umlauf des Kühlwassers angeschlossen ist, garantiert, dass das im Inneren des Gehäuses enthaltene Öl auf einer festgelegten Temperatur für eine korrekte Funktion der Maschine verbleibt. Der Wärmetauscher ist auch mit einer Pumpe versehen, die eine Zwangszirkulation des Öls ermöglicht. Diese Arten von Maschinen werden in Umgebungen eingesetzt, in denen eine Wärmeabfuhr im Inneren der Räume in konventioneller Weise nicht ökonomisch oder praktisch erscheint. Diese von GBE vorgeschlagene Lösung der OFWF-Kühlung ist sehr gebräuchlich im Bereich der Seefahrt, im Inneren von Gebäuden oder Hallen, in denen andere Maschinen installiert sind, und wo die produzierte Wärme sehr hoch ist.


    News

    Hydromatters 4.0

    • 17 Oktober 2017

    Teilnahme von GBE an der Konferenz über Wasserkraft in Italien Erst kürzlich hat die renommierte jährliche Konferenz mit dem Titel Hydromatters 4.0 in Padua stattgefunden. GBE SpA hat mit dem Referenten Ing. Fabio Cavestro das bauliche Design veranschaulicht, das bei Transformatoren und Reaktoren verwendet wird, die gelegentlichen, kontinuierlichen oder schwerwiegenden mechanischen Schwingungen ausgesetzt sind. Im […]

    Fortsetzung

    Auffangwannen für Öltransformatoren

    • 10 Juli 2017

    Eine flexible und anwenderfreundliche Lösung von GBE Ein neues Produkt aus der Metallfertigung ist die Ölauffangwanne für Transformatoren. Für einige Installationen, bei denen der Öltransformator keine Auffangwanne zum Umweltschutz eingebaut hat, hat GBE eine extrem flexible und leicht anwendbare Lösung entwickelt. Die Ölauffangwanne kann aus gebeiztem und anschließend zum Schutz feuerverzinktem Blech, aus rostfreiem Edelstahl […]

    Fortsetzung

    Die neue GBE Werkzeitschrift ist jetzt online!

    • 8 Mai 2017

    Die dritte Ausgabe der GBE Werkzeitschrift schließt wichtige Leistungen und Lieferungen von letztem Jahr ein, zukünftige Anlagen und Rückmeldungen von unseren Kunden. Fur weitere Informationen, laden Sie die GBE Werkzeitschrift auf dem Download-Bereich unserer Webseite herunter: http://www.gbeonline.com/wp-content/uploads/2014/10/GBE_House-Organ_N3_TED.pdf

    Fortsetzung
    © 2014 GBE S.p.A Stabilimento e sede legale: Via Teonghio, 44 - 36040 Orgiano - Vicenza - Italy Capitale Sociale: Euro 1.000.000,00 i.v. P. I.V.A./CF IT02829300249 - REA 278537 - Registro Imprese Vicenza 26501/2000